Aktuelle Zeit: Fr 19. Apr 2019, 11:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2018, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Apr 2018, 22:01
Beiträge: 120
Images: 2
Wohnort: Düsseldorf
CBInteressent hat geschrieben:
(Ich hoffe nur, dass ich die Schrauben für die Stoßdämpfer nicht zu fest angezogen habe :pray: )

So gestern noch mal alle Schrauben (sind ja nur 6 Stück) gelöst, schön mit Heißlagerfett eingefettet (lassen sich dann viel leichter verarbeiten), und nochmal alles justiert und festgezogen.
Stoßdämpferschrauben sind o.k. War zuvor halt nur wegen Mangel an Schmierung schwergängig gewesen.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2018, 23:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mai 2014, 22:25
Beiträge: 1551
Images: 43
Wohnort: Kiel
@ Tee Bee

Hängt von der Geschwindigkeit ab.
Bis 110km/h spielt mit oder ohne Scheibe keine große Rolle. Längere Zeit schneller gefahren auf längeren Strecken sehr wohl. Ziehe eindeutig zudem das Fahren in kälteren Jahreszeiten mit vor. Beides machen die meisten CB Fahrer vermutlich selten bis nie.

Wisedrum


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 07:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Jun 2016, 13:53
Beiträge: 201
Images: 6
Wohnort: Mering
Schon richtig, Wisedrum. Vor der CB hatte ich mehrere Moppeds mit Halbschalenverkleidung, das schützt auf jeden Fall mehr. Mir ging es nur darum, dass unter den Nackten die CB gar nicht mal so arg nackig wirkt, auf den beiden genannten Fahrzeugen tobt der Sturm schon bei deutlich weniger Tempo als auf der CB.

_________________
Viele Grüße - Stefan


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 07:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 10:10
Beiträge: 10
Images: 2
Moin,

also, ich habe mir gerade dieses Teil von Puig angebaut!
Hält den Oberkörper frei vom Druck!
Und die beiliegenden Aufkleber passten sogar prima zur Grafik der RS!!


Dateianhänge:
Puig05.jpg
Puig05.jpg [ 209.74 KiB | 1349-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Uwe
Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Mi 6. Jun 2018, 16:51 
Offline

Registriert: Mi 6. Jun 2018, 08:36
Beiträge: 4
Herzlich Willkomen.

Und viel Spaß im Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Mi 6. Jun 2018, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Apr 2018, 22:01
Beiträge: 120
Images: 2
Wohnort: Düsseldorf
hawk hat geschrieben:
also, ich habe mir gerade dieses Teil von Puig angebaut!

Das ist chic!
Sieht sehr stimmig aus das Gesamtbild.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Do 7. Jun 2018, 08:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2013, 17:00
Beiträge: 182
Wohnort: im Norden von Bayern
Schöne Verkleidung, wie ist den die Bezeichnung und hat die ne ABE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Do 7. Jun 2018, 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 10:10
Beiträge: 10
Images: 2
Moin,

die Lenkerverkleidung habe ich über Louis bezogen !
Sie heißt Puig "Retro" und ja, sie hat eine ABE für EX/RS!
Ich habe die Ausführung mit 195mm Lampenausschnitt gewählt!
Habe vor einer Woche noch 219,99€ bezahlt :cry: , aktuell für 197,99€zu bekommen!!
Hat für das Anbauen aber ein paar kleine Modifikationen gebraucht, damit sie perfekt passt!!
Die Scheinwerfervorverlegungsteile haben nicht gepasst (zu eng!) und den Lampenausschnitt habe ich im oberen Bereich etwas mit dem Dremel bearbeitet damit rund um den Lampenring Freigang ist!
Aber wer sich Zeit lässt und keine zehn Daumen hat, kriegt das hin!
Wenn mehr Detailfotos gewünscht werden, mache ich die gerne!

Die Verkleidung ist meiner Meinug nach super verarbeitet, das Oberflächenfinsh ist so gleichmäßig (Mattschwarz), das ich auf eine Lackierung verzichten kann zumal ich auch ein anderes Heck (auch in Mattschwarz) habe!!

_________________
Gruß Uwe


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Do 7. Jun 2018, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Apr 2018, 22:01
Beiträge: 120
Images: 2
Wohnort: Düsseldorf
hawk hat geschrieben:
Hält den Oberkörper frei vom Druck!

Wie sieht es mit dem Druck/Geräusch auf den Helm aus?
Signifikant höher als ohne Verkleidung?
Rein bildlich könnte man sich vorstellen, dass die "umgeleitete" Luft jetzt auf den Helm trifft.
Ich schwanke zwischen naked, Tourenscheibe und Lenkerverkleidung. :?:


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Do 7. Jun 2018, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mai 2014, 22:25
Beiträge: 1551
Images: 43
Wohnort: Kiel
Schwenk' in Richtung Tourenscheibe!
Der Schwenk lohnt sich. Beispielsweise die von MRA.

Wisedrum


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Do 7. Jun 2018, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 10:10
Beiträge: 10
Images: 2
Fahre meistens mit Jethelm, der ist sowieso lauter und voll im Wind, als ein Vollvisierhelm!
Muss ich erstmal ausprobieren und kann dann berichten!!

_________________
Gruß Uwe


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Di 9. Apr 2019, 22:17 
Offline

Registriert: Di 8. Apr 2014, 08:52
Beiträge: 13
Hi Hawk,

mich würden weitere Fotos der puig retro sehr interessieren; Seitenansicht etc....

Ich überlege, ob sie für mich eine Alternative zur roadcomet I darstellen könnte.
Optisch finde ich die roadcomet zwar unschlagbar, bin aber wegen der fehlenden ABE etwas unsicher.

Falls du Zeit und Lust findest, weitere Fotos hochzuladen, schon jetzt einmal vielen Dank.

Beste Grüße aus der Lüneburger Heide,
Robin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 10:10
Beiträge: 10
Images: 2
Hallo Wurzelmann,

mach bei Gelegenheit mal, muss sowieso das Bike so langsam aus dem Winterschlaf wecken!!

_________________
Gruß Uwe


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 10:10
Beiträge: 10
Images: 2
@ Wurzelmann, hier die gewünschten Bilder!!


Dateianhänge:
Seite_2.jpg
Seite_2.jpg [ 217.05 KiB | 175-mal betrachtet ]
Seite_1.jpg
Seite_1.jpg [ 263.44 KiB | 175-mal betrachtet ]
Seite_0.jpg
Seite_0.jpg [ 307.62 KiB | 175-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Uwe
Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 23:11 
Offline

Registriert: Di 8. Apr 2014, 08:52
Beiträge: 13
Super und vielen Dank für die schnelle Reaktion,

die Fotos helfen mir. Ich finde die Scheibe für die geringe Auswahl an bikiniähnlichen Modellen (mit ABE) eine absolute Bereicherung auf dem Markt und glaube, dass sie an die RS gut passt, an meine etwas klassischere EX von 2015 wird es wohl eher die Road Comet I, passt optisch hier meiner Meinung/Hoffnung nach besser.

Mal gucken, ob ich das Geld und die Geduld dafür gerade wirklich investieren möchte, webike hat mir gerade geschrieben, dass 1,5 Monate bis zum Versand benötigt werden....

Ich werde berichten und gegebenfalls Fotos präsentieren...

Gruß
Robin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tach aus Düsseldorf
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 10:40 
Offline

Registriert: Di 8. Apr 2014, 08:52
Beiträge: 13
hmmm schade, nach zunächst bestätigter Bestellung schrieb mir webike gerade gerade, dass die angegebenen sale Preise für die road comet Verkleidungen leider nicht richtig sind, anstatt ¥31,226 soll die Scheibe für mich nun 44,218 yen kosten, das ist mir leider zuzüglich Versand und Zoll und ohne ABE zuviel...

...werde mir die puig retro die Tage bei louis anschauen. Falls weitere Erfahrungen (Winddruck, Stabilität, Fotos, Anbau/Modifizierung, Lackieren etc.) schon zu dieser existieren oder jemand einen heißen Tip für eine andere passende Bikini-Verkleidung hat, gerne melden!

Besten Gruß
Robin


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum Datenschutz