Aktuelle Zeit: Mi 13. Nov 2019, 00:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Feb 2014, 14:30
Beiträge: 816
Images: 0
Wohnort: Hamburg
Die CB hat endgültig ihre Dauerhaltbarkeit bewiesen- Die 200.000 sind voll und waren durch mehr als 30 Länder einfach nur ein Quell der Freude :)
Auf die nächsten 100.000 km :auto-dirtbike:

Info's mit Verbrauchs- und Verschleißdaten: 200.000 km mit der Honda CB 1100 EX

_________________
Viele Grüße

Thorsten

_________________________
1986 XBR 500
2014 CB 1100 EX

Motorräder und Touren
CB1100-Freunde
Spritmonitor


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mai 2014, 22:25
Beiträge: 1702
Images: 49
Wohnort: Kiel
Herzliche Glückwünsche zu deinem bestandenen Longtime Test mit der Honda von einem, der nur ein Viertel deiner Distanz mit der CB bisher absolviert hat und durch deine Laufleistung sein Vertrauen in das Durchhaltevermögen der Honda on the long run nur mehr gestärkt sieht. Auf dass deine CB weiterhin so munter durchhält (und meine auch),

Wisedrum


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: Fr 19. Apr 2019, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:28
Beiträge: 395
Images: 0
Wohnort: Halle/Saale
Glückwunsch zur runden Zahl.
Du hast uns gegenüber einen großen Vorteil. Du brauchst nicht warten bis das Öl auf Betriebstemperatur ist, denn dein Motor wird ja niemals kalt. :lol:

_________________
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
(Henry Ford)
Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 19. Apr 2019, 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Okt 2014, 19:30
Beiträge: 173
Hallo,

:clap: zu der relativ sorgenfreien Kilometerleistung.
Wenn ich auf meinen Tacho schaue, und das zu deiner Fahrleistung in Relation setze, bin ich ja noch am Einfahren.

Ich wünsche dir weiterhin viele um- und unfallfreie Kilometer.

Gruss
Lutz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 19. Apr 2019, 12:40 
Offline

Registriert: Do 23. Mär 2017, 12:25
Beiträge: 43
Images: 0
[quote="itsme67"]Die CB hat endgültig ihre Dauerhaltbarkeit bewiesen- Die 200.000 sind voll ......

Moin,

knapp die Hälfte davon geschafft, allerdings auf zwei CB,s.

200.000 = 5mal um die Kugel gefahren.

Kompliment und Respekt Thorsten!!

Grüße aus der Seehafenstadt

U & M

_________________
Gruß aus der Seehafenstadt!

https://doodle.com/poll/xrc7f2sury2xvgm9


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2019, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 23:35
Beiträge: 200
Images: 2
Wohnort: Wennigsen bei Hannover
Moin, wow, das ist eine Leistung, Glückwünsche, vg Rüdiger

_________________
CB1100 EX, schwarz


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2019, 14:35 
Offline

Registriert: Fr 9. Feb 2018, 15:46
Beiträge: 24
Respekt,
habe noch nicht lange eine cb 1100, wie handhabt ihr das mit der Wartung zb. Ventielspiel
habe jetzt gerade ein bisschen über 12000 km drauf und wie ist das mit der Steuerkette? Bei meiner Boldor muss ich die selber Nachspannen.
Gruss der Radianer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2019, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:10
Beiträge: 1788
Images: 0
was steht im fahrerhandbuch?

_________________
.
.
Physik ist nur trocken, wenn der Tank leer ist


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2019, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Feb 2014, 14:30
Beiträge: 816
Images: 0
Wohnort: Hamburg
Radianer hat geschrieben:
Respekt,
habe noch nicht lange eine cb 1100, wie handhabt ihr das mit der Wartung zb. Ventielspiel
habe jetzt gerade ein bisschen über 12000 km drauf und wie ist das mit der Steuerkette? Bei meiner Boldor muss ich die selber Nachspannen.
Gruss der Radianer
Mehrfach kontrolliert (bei ca. Je 24. - 30.0000 km), bis jetzt nur einmal nachgestellt

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

_________________
Viele Grüße

Thorsten

_________________________
1986 XBR 500
2014 CB 1100 EX

Motorräder und Touren
CB1100-Freunde
Spritmonitor


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2019, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Feb 2014, 14:30
Beiträge: 816
Images: 0
Wohnort: Hamburg
itsme67 hat geschrieben:
Radianer hat geschrieben:
Respekt,
habe noch nicht lange eine cb 1100, wie handhabt ihr das mit der Wartung zb. Ventielspiel
habe jetzt gerade ein bisschen über 12000 km drauf und wie ist das mit der Steuerkette? Bei meiner Boldor muss ich die selber Nachspannen.
Gruss der Radianer
Mehrfach kontrolliert (bei ca. Je 24. - 30.0000 km), bis jetzt nur einmal nachgestellt

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Bezog sich auf Ventispiel, Steuerkette noch gar nicht

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

_________________
Viele Grüße

Thorsten

_________________________
1986 XBR 500
2014 CB 1100 EX

Motorräder und Touren
CB1100-Freunde
Spritmonitor


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2019, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mai 2014, 22:25
Beiträge: 1702
Images: 49
Wohnort: Kiel
Radianer hat geschrieben:
...wie handhabt ihr das mit der Wartung zb. Ventielspiel
habe jetzt gerade ein bisschen über 12000 km drauf und wie ist das mit der Steuerkette?


Honda schreibt eben, alle 12.000km Ventilspielkontrolle.
Im ersten Test der Zeitung TOURENFAHRER 2013 schrieben sie alle 24.000km. War wohl frommes Wunschdenken. Genau weiß ich es nicht, hat Honda das Kontrollintervall nach der Erstserie auf diesen Wert verlängert?

Im amerikanischen Forum schrieb ein Moderator mal als Gedankenanregung, solange die CB gut anspringt und läuft, der Verbrauch nicht nach oben schnellt und auch sonst keine Anzeichen von Veränderung zeigt, könne man (er), unbesorgt so ruhig weiterfahren. Uninspiziert. Machen das nun einige? Ja.

Wer auf Nummer sicher gehen will, gerade was das mögliche und folgenschwere Einbrennen der Außlassventile angeht bei mangelnder diesbezüglicher Wartung, hält sich ungefähr an die Wartung, bevor es vielleicht richtig teuer wird. Inspiziert man aus Unvermögen nicht selbst, wird das in gehäufter Regelmäßigkeit auch werkstattmäßig nett ins Geld gehen, falls überhaupt viel mit der CB gefahren wird und km zusammenkommen. Von denjenigen, die inspizieren ließen, las ich oft, brauchte nichts nachgestellt zu werden. Insofern lässt sich bei Bedarf auf eigenes Risiko auch auf diese Karte setzen und weiterfahren ....

Wisedrum


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2019, 09:36 
Offline

Registriert: Fr 9. Feb 2018, 15:46
Beiträge: 24
Danke für die Antwort,
ich werde noch diese Saison noch durchfahren da ich eh keine Autobahn fahre sehe ich kein Risiko
für die Ventile (in der Schweiz ist eh nur noch schiebebetrieb möglich :D )


Dateianhänge:
IMG_0565.JPG
IMG_0565.JPG [ 39.95 KiB | 3398-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 25. Apr 2019, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Apr 2018, 22:01
Beiträge: 252
Images: 2
Wohnort: Düsseldorf
Radianer hat geschrieben:
in der Schweiz ist eh nur noch schiebebetrieb möglich

:laughing-rolling:


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: Do 25. Apr 2019, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:10
Beiträge: 1788
Images: 0
darum habe ich jetzt ein monkey...lässt sich schieben wie ein Velo so leicht und handlich......heute bin ich zwar genüsslich meine Hausrunde damit "gefahren"... :dance: :dance: ... :mrgreen: :mrgreen:


.........................................................................


habe gestern bei der biene maja eine leicht öliger Film festgestellt auf der obersten Kühlrippe vorne seitlich und ebenso dort bei der Zylinderkopfdichtung vorne...mal abwischen und wieder fahren gehen.... beobachten....

_________________
.
.
Physik ist nur trocken, wenn der Tank leer ist


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2019, 21:05 
Offline

Registriert: Fr 13. Jul 2018, 21:03
Beiträge: 8
Lieber Thorsten,

auch von mir herzliche Glückwunsch und großen Respekt vor dieser Fahrleistung. Das sind offenbar zwei zusammengekommen, die zusammengehören.

Ich freue mich, dich beim Forentreffen wiederzusehen.

Beste Grüße und weiterhin gute Fahrt
Joachim

_________________
Joachim

CB1100EX seit 11/2013


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2019, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Feb 2014, 14:30
Beiträge: 816
Images: 0
Wohnort: Hamburg
Joachim55 hat geschrieben:
Lieber Thorsten,

auch von mir herzliche Glückwunsch und großen Respekt vor dieser Fahrleistung. Das sind offenbar zwei zusammengekommen, die zusammengehören.

Ich freue mich, dich beim Forentreffen wiederzusehen.

Beste Grüße und weiterhin gute Fahrt
Joachim


Vielen Dank lieber Joachim,

wir (CB, Tatjana, ich) freuen uns auch auf ein Wiedersehen im Harz!

Viele Grüße und auch Dir / Euch eine gute Fahrt!

_________________
Viele Grüße

Thorsten

_________________________
1986 XBR 500
2014 CB 1100 EX

Motorräder und Touren
CB1100-Freunde
Spritmonitor


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum Datenschutz