Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 16:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Apr 2018, 11:08
Beiträge: 13
Hallo zusammen,
ich habe vor einigen Tagen einen Beitrag gelesen über das Thema "unnötige Ölwechsel".
Fazit des Berichtes, der sich im wesentlichen mit Pkw's beschäftigt hat: eigentlich in der heutigen Zeit völlig überflüssig. Wird nur gemacht, weil die Werkstätten eine Menge Geld damit verdienen. Ich habe eine CB 1100 EX Baujahr 2018!! Die hat jetzt ca. 4000 km auf dem Tacho. Im Oktober wäre die zweite Inspektion fällig, weil man laut Garantieheft mindestens einmal im Jahr zur Wartung in die Werkstatt muß. Ein Ölwechsel ist doch wohl völlig überflüssig oder? Was meint ihr generell zur Notwendigkeit von Ölwechseln bei der CB? Danke für eure Antworten.

_________________
CB 1100 EX 2018
GL 500 Silver-Wing
MZ TS 250/1
MZ TS 125
Kreidler Florett


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 14:38 
Offline

Registriert: Do 17. Jan 2019, 20:07
Beiträge: 57
Wohnort: München LKr
Servus

Vor der Winterpause mach ich immer Ölwechsel,egal wieviel KM ich gefahren bin.
Ablagerungen und aggresive Verbrennungsrückstände können so nicht ihre Wirkung
entfalten.Bei wenig KM laß ich den Ölfilter drin.

Gruß Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 20:38 
Offline

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:10
Beiträge: 1806
Images: 0
was steht schon wieder im Handbuch ?

_________________
.
.
.
.
.
.
.




.
.
......unbestimmte....... Winterpause....Winterpause...Winterpause.....wird es jemals wieder mal Frühling hier ?
.
.
.
.
.
.
.
.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 06:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Okt 2013, 12:27
Beiträge: 801
Es gibt bei dem Thema letztendlich 2 Aspekte:
- den technischen Aspekt
- den Honda-Aspekt

Wenn du der Meinung bist, ein so häufiger Ölwechsel sei nicht nötig (oder es sei sogar überhaupt kein Ölwechsel nötig), dann tu' es! Solltest Du allerdings dann mal irgendwann zur Honda-Werkstatt wegen diverser Probleme kommen, dann brauchst du halt auch nicht auf Garantie, Gewährleistung oder Kulanz hoffen.

Letztendlich ist es eine einfache mathematische Sache: wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit W, daß ein Schaden in Höhe S auftritt, weil Du x mal einen Ölwechsel für'n Fuffi gespart hast?
Wenn x*50 EUR > W*S, dann kannst du den Ölwechsel sein lassen. Das Problem: den linken Teil kann man über die Nutzungsdauer recht gut abschätzen, den rechten eher wenig. :think:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Apr 2018, 11:08
Beiträge: 13
zur Klarstellung: es geht mir nicht darum, hier und da mal einen "fuffi" zu sparen. Wenn ich mir für 13000 EUR ein Motorrad kaufe, mit dem ich ein paar Wochen im Jahr und maximal 5000 km in der Gegend herumfahre, muss ich nicht am Ölwechsel sparen. Mit geht es um die Frage, ob die relativen kurzen Wechselintervalle technisch notwendig sind (glaube ich nicht) oder ob sie dazu dienen, dass die Werkstätten und/oder die Ölindustrie sich unnötig finanziell daran bereichern (glaube ich). Zumindest kann man das ja mal hinterfragen. Ich werde das aug jeden Fall bei meiner Werkstatt mal tun.

Gruß

_________________
CB 1100 EX 2018
GL 500 Silver-Wing
MZ TS 250/1
MZ TS 125
Kreidler Florett


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mai 2014, 22:25
Beiträge: 1714
Images: 49
Wohnort: Kiel
Oder mach's wie ich, wechsle so, wie Du es für richtig hältst. Alle 10.000 bis 12.000km. Ebenso mit der Ölsorte. Ob's immer 10W30 sein muss? Ein Hondahändler füllte 10W40 überzeugt bei der 1.000km Inspektion ein. Ich blieb dabei.

Dieses leidige Ölthema, heißgeliebt-und umstritten, never ending story mit vielen Meinungen und Mißverständnissen.

Wie ist mein Umgang mit dem Thema der CB bisher bekommen bei langsam auf die 60.000km zugehend? Denke gut, nichts Negatives fiel mir auf. Das dicke Ende kommt bestimmt noch.....überleg'....nein! Abwarten und so weiterfahren.

Der Ölstand wird nur selten bis nie kontrolliert, musste nie Öl zwischen meinen Wechselintervallen nachkippen. Halte die CB für ein robustes und völlig unauffälliges Motorrad gegenüber technischen Maleschen und Ausfällen nach 5, 5 Jahren des Besitzes und Fahrens. Selbst ohne sich an alle Punkte der Hondawartungsvorgaben zu halten. Eine Sache tue ich jedoch regelmäßig, ich fahre die CB stets aufmerksam warm und quetsche sie selten bis nie bis aufs Letzte aus. Sie wird vielmehr smooth und gelassen gefahren, so vermittelt sie mir die größte Fahrfreude.

Wisedrum


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Apr 2018, 11:08
Beiträge: 13
Danke. So sehe ich das auch. Was ich während der Garantie machen muss, das mache ich natürlich auch. Aber danach...schauen wir mal. Ich bin so ein typischer gemütlicher Sonnenscheinfahrer. Ich fahre vor allem auf Landstraßen, ohne Stress, maximal 90 km/h bei so rund 2000 Umdrehungen. Ab und an dann mal auf der Autobahn bis ca. 130/140 km/h. Ich habe mit die CB nicht zum Rasen gekauft. Es macht Spaß, mit ihr gemütlich durch die Gegend zu bummeln. Nach einem Jahr Fahrpraxis bin ich ziemlich begeistert von dem Ding. Einzig und allein das recht hohe Gewicht macht mir manchmal Probleme, vor allem bei Abbocken. Aber sonst: schönes Motorrad, nicht nur zum fahren, auch zum angucken.

Gruß

_________________
CB 1100 EX 2018
GL 500 Silver-Wing
MZ TS 250/1
MZ TS 125
Kreidler Florett


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 17:32 
Offline

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:10
Beiträge: 1806
Images: 0
zu diesem Thema findest div Threads im Forum welche sich jedesmal über Seiten erstrecken

_________________
.
.
.
.
.
.
.




.
.
......unbestimmte....... Winterpause....Winterpause...Winterpause.....wird es jemals wieder mal Frühling hier ?
.
.
.
.
.
.
.
.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 17:41 
Offline

Registriert: Mo 28. Sep 2015, 20:43
Beiträge: 350
alprider hat geschrieben:
zu diesem Thema findest div Threads im Forum welche sich jedesmal über Seiten erstrecken


Das sind Chips und Bier Themen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Sep 2018, 20:34
Beiträge: 89
StefanS hat geschrieben:
alprider hat geschrieben:
zu diesem Thema findest div Threads im Forum welche sich jedesmal über Seiten erstrecken


Das sind Chips und Bier Themen.
Habe schon gedacht,, bei dem Thema bist du diesmal nicht dabei, siehe oben, ist aber auch nicht schlimm wenn Themen wieder auf die Tagesordnung kommen, schließlich kann man sich ja auch nicht durch alle Thread's durcharbeiten. Gruß aus dem Fläming Frank!

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2019, 16:15 
Offline

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:10
Beiträge: 1806
Images: 0
öl und Gummi = evergreens.... :mrgreen:.. :obscene-drinkingchug: ....... :obscene-drinkingchug: ...... :obscene-drinkingchug:

_________________
.
.
.
.
.
.
.




.
.
......unbestimmte....... Winterpause....Winterpause...Winterpause.....wird es jemals wieder mal Frühling hier ?
.
.
.
.
.
.
.
.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum Datenschutz