Aktuelle Zeit: So 16. Jun 2019, 15:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dunlop RoadSmart III
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2019, 06:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Okt 2013, 12:27
Beiträge: 761
Tea Bee hat geschrieben:
So knappe 9000 km etwa. Und jetzt müsste ich noch 1,6mm Profilabnutzung abziehen, also sagen wir 7000 km bis zur Verschleißgrenze.

Wenn ich diverse Reifentests jetzt so spontan noch richtig rekapituliere, wurde der RS3 immer sehr gelobt, einziger Kritikpunkt war: der Verschleiß.


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dunlop RoadSmart III
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2019, 06:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Okt 2013, 12:27
Beiträge: 761
lederkombi hat geschrieben:
Auf der CB werde ich mir jedoch in Kürze wohl den T31 Evo oder den Z8 montieren.

Der Z8 ist ein sehr guter Allroundreifen. Der gehört in keiner Kategorie zu den absoluten Spitzenreifen, gehört aber auch in keiner Kategorie zu den absoluten Luschen. Allrounder halt.
Mit dem machst du nichts falsch. Zumal Metzeler den Z8 seit Erscheinen des Roadtec 01 im Preis gesenkt hat. Das Paar kostet in D jetzt so knapp über 200 EUR. Für den Preis ein wirklich sehr guter Reifen. Man hört aber auch vom T31 sehr viel gutes, den habe ich aber noch nicht probiert.

Ende des Jahres bei der 24.000er Inspektion und TÜV werden meine Z8 fällig. Die hielten dann bis dahin ziemlich genau 12.000 km.
Werde wieder den Z8 montieren lassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dunlop RoadSmart III
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2019, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Jun 2016, 13:53
Beiträge: 218
Images: 7
Wohnort: Mering
Hier noch ein wichtiger Nachtrag zu meinem Post vom 10.06.2019 (kann ja nicht editieren):

Dunlop hat sich heute erneut bei mir gemeldet nachdem man das Thema intern nochmal besprochen hatte. Sie haben sich korrigiert und mitgeteilt, die im o. g. Beitrag von mir gekennzeichnete schmale Rille gehört nicht zum Hauptprofil. Relevant für den Verschleiß sind die breiten Rillen, diese beinhalten ja auch die TWI Marken.

Das Lebensdauerende wird erreicht, wenn in diesen Rillen das Profil 1,6 mm beträgt. Das von mir gepostete Verschleißbild ist im Gegensatz zur ersten Aussage also in Ordnung (in den relevanten Rillen sind noch 4 mm Profil vorhanden).

Auch wenn sie es hier nicht lesen werden, Dunlop hat hier einen sehr engagierten Kundenservice gezeigt und das Thema letztlich mit einer fundierten Aussage geklärt. Danke an der Stelle!

_________________
Viele Grüße - Stefan


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum Datenschutz