Honda CB 1100 / Honda CB 1100 EX
https://www.cb-1100.de/forum/

Aktuelles Foto von heute...
https://www.cb-1100.de/forum/viewtopic.php?f=26&t=876
Seite 5 von 75

Autor:  alprider [ So 8. Mai 2016, 20:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

dachte die öhlins hätten son hässlichen ausgleichsbehälter ?

Jura ?
egal wo ...ist alles nett Tafel+ Kettenjura auch den von den Franzosen...

Autor:  snupo [ So 8. Mai 2016, 21:11 ]
Betreff des Beitrags:  Aktuelles Foto von heute...

Christian hat geschrieben:
snupo hat geschrieben:
Lederkombi hast du nicht was am Motor verloren ? Eine Abdeckung auf der rechten Seite ?


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Snupo Du bist gemein, das hat er sich richtig was kosten lassen ... :D


Echt?
Von einer Ducati abmontiert ?

Nein im Ernst. Sehe sowas zum ersten mal. Sachen gibt's.

Autor:  snupo [ So 8. Mai 2016, 21:15 ]
Betreff des Beitrags:  Aktuelles Foto von heute...

Wenn das Oehlins sind die der Lederkombi drauf hat, sehen diese 100x besser aus und sind stimmiger im Gesamtbild als meine Oehlins mit Ausgleichsbehälter.

Wie genau heissen diese Oehlins ? Typennummer.
Danke


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Autor:  lederkombi [ Mo 9. Mai 2016, 01:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

snupo hat geschrieben:
Wenn das Oehlins sind die der Lederkombi drauf hat, sehen diese 100x besser aus und sind stimmiger im Gesamtbild als meine Oehlins mit Ausgleichsbehälter.

Wie genau heissen diese Oehlins ? Typennummer.
Danke


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Die Öhlins hatte ich mir bei http://japan.webike.net bestellt,Die Lieferfrist war ewig (knapp 7 Wochen) und erstaunlicherweise haben sie dort dieses Modell nicht mehr im Angebot :?:

Ich suche Dir mal die genaue Öhlins-Nummer raus, die steht auf der Schachtel. Via Japan (Öhlin-Japan) waren die günstiger als direkt via DE oder Schweden. Irgendwie erstaunlich. :think:

Autor:  lederkombi [ Mo 9. Mai 2016, 01:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

snupo hat geschrieben:
Christian hat geschrieben:
snupo hat geschrieben:
Lederkombi hast du nicht was am Motor verloren ? Eine Abdeckung auf der rechten Seite ?


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Snupo Du bist gemein, das hat er sich richtig was kosten lassen ... :D


Echt?
Von einer Ducati abmontiert ?

Nein im Ernst. Sehe sowas zum ersten mal. Sachen gibt's.


Hier den erwähnten Durchblick-Deckel (welcher an jedem Rotlicht für grosses Staunen sorgt): http://www.samurider.com/?p=15164

Autor:  lederkombi [ Mo 9. Mai 2016, 01:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Christian hat geschrieben:
snupo hat geschrieben:
Lederkombi hast du nicht was am Motor verloren ? Eine Abdeckung auf der rechten Seite ?


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Snupo Du bist gemein, das hat er sich richtig was kosten lassen ... :D



Stimmt :drool:

Autor:  lederkombi [ Mo 9. Mai 2016, 02:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Christian hat geschrieben:
Röma hat geschrieben:
Hallo Lederkombi, gute Fotos! Gefällt mir richtig gut Deine CB.
Schönen Sonntag!
Max


Ja , und die Gegend auch, ist das im Jura und wenn ja, welche Region ist da zu empfehlen ? In meiner Vorstellung ist es da weniger voll als in den deutschen Mittelgebirgen ?


Das ist von der Saalhöhe auf die Saalstrasse abgebogen. Leider habe ich das Navi schon gelöscht, ich fahre oft mit dem BMW Navigator V und wähle dann "kurvenreiche Strecke". Das führt mich immer wieder über erstaunliche Strassen, welche ich vermutlich so nie gewählt hätte. Ideale Routen für die CB, wenig Verkehr und tolle Landschaften.
Wenn man ganz wenig Verkehr will, dann wählt man den Kanton Jura (in der CH) und das angrenzende in Frankreich. Gegend: ab Basel bis Genf. Da gibt es einmalig schöne Strecken, teilweise ist man dann mutterseelenalleine. Ich mag das, vor allem am Morgen früh ist es herrlich :)
Und hügelig ist es auch reichlich. von 250müM bis hoch auf 1400müM, da ist alles dabei.

Fairerweise muss ich aber sagen, dass der Jura bis zum Bodensee reicht und auch da gibt es viele hübsche Abschnitte!

Autor:  alprider [ Mo 9. Mai 2016, 06:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Die Lägern bei Baden-Wettingen sind so ca die letzten Ausläufer des Juras

Autor:  lederkombi [ Mo 9. Mai 2016, 10:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Jura_%28Gebirge%29

@alprider
Geographisch hast Du natürlich recht :) (und Tourenmässig sowieso)

Geologisch geht der Jura bzw. die Juraplatte jedoch bis weit in den Norden und Osten (da stimmt Wikipedia sogar mit meinem uralt-Schulwissen überein .

Autor:  alprider [ Mo 9. Mai 2016, 14:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Rein geologisch kann der jura von mir aus bis nach böhmen reichen...grins......
Solange ich mein Töffparadies vor der Haustür weiss........so fängt bei mir der jura in döttingen an und dann munter die erste und zweite Kette am laufmeter überqueren bis nach biel......nachher in den Tafeljura bis höhe Lausanne über die berühmten hochplateaus bzw lieblichen lockeren offenen Pferdeweiden ......

die klassischen "Geröllhalden" brauche ich nicht wirklich zumalen man dort nicht alsbald links oder rechts abbiegen kann bei massen andrang........
und sonst schaue ich vorallem an einem weekend, dass ich bereits um 8h spätestens z.b aufm Oberalp bin.........dann bin ich nämlich bereits wieder aufm Rückweg , wenn der grosse Ansturm kommt um 10h....oder ich habe so einen wesentlichen teil der grossen Tagestour ohne Verkehr bzw. Spassbremsen

Autor:  Friedhelm [ Mo 16. Mai 2016, 17:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Pfingsten am Gardasee :D :D

Dateianhänge:
image.jpeg
image.jpeg [ 43.74 KiB | 4326-mal betrachtet ]

Autor:  RedBaron [ Mo 16. Mai 2016, 18:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

:clap: :clap: :clap:

Hallo Holger

sei mir gegrüßt ......das ist einfach ein traumhaft schönes Bike, " die rote Göttin "
so habe ich sie für mich getauft . Danke dir für die schönen Bilder , ich mache
dieses Jahr auch noch welche , muss mich noch gedulden, heute erstmal über
Amazon 2 Motorradjacken in rot bestellt , zur Anprobe ;)

Lg Bernd alias RedBaron

Autor:  Wisedrum [ Mo 16. Mai 2016, 22:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Bei wechselhafter Bewölkung und frischen Temperaturen ausgiebig und
lange gecruist. Dabei entstand gegen Ende der Fahrt bei der letzten größeren
Rast dieses Bild:

Dateianhang:
CB Mai16.jpg
CB Mai16.jpg [ 288.01 KiB | 4293-mal betrachtet ]


Wisedrum

Autor:  Konrad L [ Di 17. Mai 2016, 14:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Gruß aus Unterfranken.

Pfingstmontag vor der Klosterkirche in Ebrach.
Frisch wars.

Gruß,

Konrad
Dateianhang:
Ebrach-16-05-16.JPG
Ebrach-16-05-16.JPG [ 461.96 KiB | 4259-mal betrachtet ]

Autor:  Christian [ Di 17. Mai 2016, 19:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Wisedrum hat geschrieben:
Bei wechselhafter Bewölkung und frischen Temperaturen ausgiebig und
lange gecruist. Dabei entstand gegen Ende der Fahrt bei der letzten größeren
Rast dieses Bild:

Dateianhang:
CB Mai16.jpg


Wisedrum


Sieht ja immer noch gut aus die Karre, der Vorderreifen hat es bald geschafft...
Die Schoner für die Tauchrohre, sind die von Honda ?

Autor:  Wisedrum [ Di 17. Mai 2016, 23:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

[quote="Christian"]
Sieht ja immer noch gut aus die Karre, der Vorderreifen hat es bald geschafft...
Die Schoner für die Tauchrohre, sind die von Honda ?[quote]

Der Hobel wird auch gepflegt. Und malade Stellen bleiben nicht aus, teils dämliche Producer,
teils nicht besser wissender User. Nur ein gepflegtes Bike ist ein schickes Bike. Es strahlt einen an, bis zur nächsten Regenfahrt, die nicht ausbleibt, ähem! Bei vorhandener Zeit glänzt es dann auch wieder. Mag es gern, auf ein "frisches" Bike aufzusatteln.... :roll:
Nur im Urlaub "rollt man mit den Schlägen", es werden optisch zu viele, als dass dann eine Rolle spielt, anderes wird wichtiger. Fahr'n , fahr'n, fahr'n.

Wennste dich schon über den vordern Pneu mokierst, solltet Du mal den hintern sehen. :think:
Im Keller liegen frische Teile. Die werden "irgendwann" bald mal aufgezogen....

Die Schoner gibt's bei Louis, Polo oder sonst wem, nix Honda. Hab' kein Bock auf rotte Simmerringe, die ich mal bei meiner LTD 750 Twin erleben durfte. So kann das Leckschlagen durch Schmutz oder Insektenreste, die den Ringen langsam und unaufhörlich den Garaus machen, noch eine Weile länger auf sich warten lassen, denk' ich mir zumindest so.
Bisher gut gedacht.

Wisedrum

Autor:  lederkombi [ Mi 18. Mai 2016, 00:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Hey Wisedrum, falls Du mal wieder vom Putzteufel gepackt wirst: Meine CB hätte auch so eine Aktion nötig :lol:

Wie macht Du das nur, dass Deine nach so vielen km noch so glänzt? :think:

Autor:  Wisedrum [ Mi 18. Mai 2016, 09:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Alles eine Frage der Fotobearbeitung. ;)

Schrieb ich es schon, dass ich pflege?
Hat man in der Kiste einen Grundschliff drin, dann dauern "Putzaktionen" nicht mehr
sooo lange.

'Ne runde Stunde und die Möhre glänzt wieder. Die Kunst besteht darin, dem sich fies festsitzenden Gammel keine Chance zu bieten, sich so richtig "nett" festzusetzen.

Lieber mäßig und regelmäßig pflegen, als lange Zeit nicht und dann das volle Programm, das einem an die Nerven gehen kann. Meine Devise. Und Erfahrungen mit diversen Mittelchen, einige von ihnen sind eher Glaubens-und Ansichtssache, sammeln, die Ergebnisse herbeiführen, die einem gefallend ins Auge springen.

Nenne an dieser Stelle ein paar meiner Wahl:

Kettenreiniger, gut bei versifften Felgen, Autosol, die Allzweckwaffe gerade beim Auspuff,
Liquid Glass, gute Schutzschicht mit hervorragendem Glanzergebnis, Wasser mit
Spüli und Haushaltsschwamm für grobe Verschmutzungen, Ballistol zur allseitigen Pflege und besonders Fleckenverhinderung und daneben noch andere Motorradkosmetikartikel, die
noch in meinen Beständen lagern. Nicht zu vergessen, Baumwoll- und Mikrofasertücher,
letztere verwende ich mehrfach, werden einfach mitgewaschen in der Waschmaschine wenn verschmutzt.

So wird jeder Fahrzeugerhalter seine Vorgehensweise haben, damit die Schüssel für ihn schön aussieht, was auch ein vom Patina angefressenes Motorrad sein kann.

Da ich die CB neu erwarb, weiss ich, wie sie aussehen kann und möchte diesen Zustand so lange es geht zumindest ansatzweise erhalten. Spuren des Gebrauchs entstehen trotzdem, gerade
im Ganzjahresbetrieb bei Zeit und Lust.

Wisedrum

Autor:  WernerRobin [ Mi 18. Mai 2016, 10:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Tach Wupps!

Tolles Foto! Die alte CB 750 Four ein Traum. Super auch die Koffer auf der CB 1100! Kannst Du mir bitte die Firma sagen, wo Du diese Koffer gekauft hast? (Bezeichnung, Warennummer?).

Werner Robin
Seeboden am Millstättersee
Kärnten / Österreich

Autor:  Röma [ Mi 18. Mai 2016, 10:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Aktuelles Foto von heute...

Hallo Konrad L, der Steigerwald hat nicht nur wunderschöne, Kurvenreiche Straßen, sondern auch immer wieder gemütliche Wirtshäuser mit preiswertem, deftigen Essen ( Schäufele, Bratwürste, Karpfen usw.), sondern immer wieder auch "historical places" wie das Zisterzienser Kloster Ebrach mit dem tollem Glasfenster. Gleich dahinter ist das Gefähngnis für Jugendliche Schwerverbrecher( Höchststrafe 10 Jahre) und junge Erwachsene die nach Jugendstrafrecht verurteilt wurden, das ich im Rahmen meiner juristischen Referendarzeit einmal besichtigen konnte.
Wie wäre es wenn Du im Rahmen unseres Treffes eine unserer Gruppen am Samstag auf deinen Wegen durch den Steigerwald führst?
Max

Seite 5 von 75 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/
Impressum Datenschutz