Aktuelle Zeit: So 26. Mai 2019, 21:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 29. Apr 2019, 16:37 
Offline

Registriert: Sa 6. Okt 2018, 11:30
Beiträge: 83
Kawasaki ER-6n
Spaßfaktor hoch, ergonomisch im Alter 40+ nur was für Masochisten.

CB1100EX
Die schöne 14er in rot, optisch ein Traum, fahrtechnisch zwiespältig, zu hoher Pflegeaufwand

NC750X DCT
Draufsetzen, fahren, Spaß haben. Leistung passt mal, mal passt sie nicht, kleine "Diskussionen" mit DCT, Perfektion kann auch langweilen auf die Dauer

VFR800F
Möglicherweise eines der besten Motorräder ever! Leider nach einem Jahr massive Probleme mit dem Kniewinkel bekommen. Trotzdem, sie spukt mir immer noch im Hinterkopf herum. Verdammt ...

NC750X DCT
Zweite Chance für das Universalgerät bzw. das DCT. Alles wie beim ersten Mal, aber letztendlich mit der Gewissheit, dass DCT nicht so meins ist. Das kann ich aber nicht der NC anlasten.

CB1100RS
Dem Will-haben!-Reflex nachgegeben ... Bisher 5500 gefahrene Kilometer, Madame und ich sind noch nicht so recht warm geworden miteinander. Mal schauen, was der Sommer so bringt.

Gruß
Jörg


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Apr 2019, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mai 2014, 22:25
Beiträge: 1579
Images: 44
Wohnort: Kiel
Zur EX:

Pflegeaufwand zu hoch?
Gemeint ist wohl, das Pferd geputzt zu halten.
Wenn es einen nervt, kann ja mehr gefahren und nur ab und zu gepflegt werden. Den Stress macht man sich selbst, nicht die CB...

Wisedrum


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Apr 2019, 18:36 
Offline

Registriert: Sa 6. Okt 2018, 11:30
Beiträge: 83
Wisedrum hat geschrieben:
Zur EX:

Pflegeaufwand zu hoch?
Gemeint ist wohl, das Pferd geputzt zu halten.
Wenn es einen nervt, kann ja mehr gefahren und nur ab und zu gepflegt werden. Den Stress macht man sich selbst, nicht die CB...

Wisedrum


Genau so meine ich das. Den Stress habe ich mir selbst gemacht. Viel gefahren und viel geputzt bei wenig Zeit. Weniger Zeit für's Putzen habe ich nicht über's Herz gebracht. :D

Gruß
Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Apr 2019, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mai 2014, 22:25
Beiträge: 1579
Images: 44
Wohnort: Kiel
Kenn' ich. Starte auch stets gern mit einer sauberen Honda. Bis auf Urlaubsfahrten, da ist's meistens dann so, wie's ist.

Wenn man einigermaßen Schliff in der Kiste hat, lässt sich die Honda beim Schmutzigwerden relativ schnell wieder in einen gewünschten Blinki Blinki Zustand versetzen.

Für mich hat die Pflege der Maschinen auch immer eine meditative Seite, also kein Stress, eher Stressabbau und ich lebe sie aus, wenn's passt.

Wisedrum


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum Datenschutz