Aktuelle Zeit: So 18. Aug 2019, 09:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fehlt da nicht was....
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 19:38 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Dez 2018, 14:32
Beiträge: 40
Images: 8
Hallo
Zu meinem heutigem Louispaket kam wie so oft eine kostenlose Leseprobe der "Motorrad" mit.
Vergleichstest:" Retro-Nakeds, Fahrmaschinen mit Herz und Hubraum". Mit dabei BMW RnineT, Kawa Z 900 RS, Triumph speed twin und ääääh nix weiter.... Nicht das ich scharf darauf wäre zu lesen, wie irgendein Tester an unserem Lieblingsfahrzeug herummäkelt, aber dass zu dieser Überschrift die CB 1100 fehlt verwundert mich doch ein wenig, oder fehlen mir da irgendwelche aktuellen Fakten??? :think:

_________________
____________________________________________________________
Gruss Ralf

CB 1100 A 2013 in schwarz
VF 1000 R 1984 in HRC
CB 750 SF 1994 in grau
VFR 750 F 1988 in Arbeit


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlt da nicht was....
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 20:01 
Offline

Registriert: Di 28. Mai 2019, 09:41
Beiträge: 1
Stimmt, da fehlt was.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlt da nicht was....
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 20:24 
Offline

Registriert: Sa 6. Okt 2018, 11:30
Beiträge: 109
Inline_four hat geschrieben:
Hallo
Zu meinem heutigem Louispaket kam wie so oft eine kostenlose Leseprobe der "Motorrad" mit.
Vergleichstest:" Retro-Nakeds, Fahrmaschinen mit Herz und Hubraum". Mit dabei BMW RnineT, Kawa Z 900 RS, Triumph speed twin und ääääh nix weiter....


Genannte stellen für die Redakteure offensichtlich die Speerspitze des Segments dar, mit der Speed Twin als eine - aus journalistischer Sicht - spannende Konkurrenz. Mich persönlich berührt so etwas nicht, ich gebe nichts auf Vergleichstests. Aber mir ist aufgefallen, dass Triumph im laufenden Jahr kumuliert noch nicht in den IVM Top 50 Charts aufgetaucht ist. Heißt, die Firma hat in D heuer noch keine 187 Maschinen (HD Fat Bob 114 als Schlusslicht der Tabelle, Stand März) irgendeines Modells an den Mann/die Frau gebracht! Möglicherweise (ich habe keine weiteren Zahlen) könnte sich die CB1100 also immer noch besser verkaufen, als die Speed Twin (die im Test bestimmt ordentlich gepusht wird, oder ... ;) ) :D

Gruß
Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlt da nicht was....
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 14:22 
Online

Registriert: Mo 12. Aug 2019, 19:01
Beiträge: 15
Die Speed Twin ist hübsch. Ich bin sie zwar nicht gefahren, aber ich hab drauf gesessen. Auf der Street Twin war das Sitzen m.E. allerdings besser.

Honda hatte in Deutschland mit der CB1100 2018 249 Neuzulassungen. 2017: 376, 2016 422, 2015 294. Im Internet stehen in DE viele zum Verkauf. Auffällig die wenigen KM. Ich kann nicht sagen wie es auf den anderen Märkten aussieht. Die Zahlen sind übrigens aus der Motorradfahrer Sept 2019.
Die CB hat definitiv ein gewisses Risiko vielleicht auch wieder eingestellt zu werden. Ich habe gerade eine gekauft und deswegen auch gefragt, wie bei Honda die Ersatzteilversorgung aussieht über das Produktionsende hinweg.

4 Zylinder im allgemeinen und unser Modell sehe ich selten hier in der Zentralschweiz. Triumh gefühlt hingegen schon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlt da nicht was....
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 15:19 
Offline

Registriert: Do 17. Jan 2019, 20:07
Beiträge: 23
Wohnort: München LKr
Servus

Die CB ist halt konkurrenzlos gut.Da gibts nix zu vergleichen.(Da sieht alles andere daneben schon
optisch schlecht aus)
Und zu den Zulassungszahlen:Alles was nicht Mainstream ist muß nicht schlecht sein.
Mich würden mal die weltweiten Zulassungszahlen interessieren.
Viele wollen heutzutage kein unkompliziertes Motorrad.Klettergerüste mit Programierlehrgang
sind angesagt.

Gruß Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlt da nicht was....
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 20:07 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Dez 2018, 14:32
Beiträge: 40
Images: 8
tom1179 hat geschrieben:
Die CB hat definitiv ein gewisses Risiko vielleicht auch wieder eingestellt zu werden. Ich habe gerade eine gekauft und deswegen auch gefragt, wie bei Honda die Ersatzteilversorgung aussieht über das Produktionsende hinweg.


Hallo
Hinsichtlich der Ersatzteilversorgung würd ich mir keine Sorgen machen, ich fahr ja nebenbei noch ein paar Honda Oldtimer, unter anderem auch ein V4 Modell, welches von 1984- 86 auch nur ein paar hundertmal verkauft wurde. Das Ding is nu 35 Jahre alt, die Ersatzteilversorgung mit Honda Originalteilen ist problemlos, wenn auch teilweise recht kostspielig, aber Hondateile waren ja noch nie so richtig günstig...

_________________
____________________________________________________________
Gruss Ralf

CB 1100 A 2013 in schwarz
VF 1000 R 1984 in HRC
CB 750 SF 1994 in grau
VFR 750 F 1988 in Arbeit


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum Datenschutz