Aktuelle Zeit: Fr 6. Dez 2019, 00:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 10:39 
Offline

Registriert: Do 17. Jan 2019, 20:07
Beiträge: 57
Wohnort: München LKr
Wisedrum hat geschrieben:
Kuhtreiber hat geschrieben:
Ich bin gegen jede Art der Zensur.


Auch gegen die Selbstzensur beim Schreiben?

Wisedrum


Ja.Wenn ein Beitrag ausufert sollte man den Beteiligten durch Nichtbeachtung bzw ignorieren
die Plattform (Aufmerksamkeit) entziehen.Wenn ein Schiedsrichter eingreift und sich einmischt
kommen sich alle Beteiligten nur noch wichtiger vor.

Gruß Robert


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 11:02 
Offline

Registriert: Di 21. Jul 2015, 23:39
Beiträge: 1247
Images: 0
Ich denke, dass ich mich hier vermutlich abmelden würde, wenn Beiträge plötzlich moderiert werden oder Benutzer gesperrt würden. :think:

So wichtig ist mir das Forum auch wieder nicht (zudem gibt es noch das etwas grössere US-Forum)

_________________
CB1100EX 2014 in rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Jun 2016, 13:53
Beiträge: 252
Images: 9
Wohnort: Mering
Moderiert gehören für mich Beiträge die unter die Gürtellinie gehen oder politisch motiviert sind usw., und von sowas sind wir aus meiner Sicht weit entfernt.

Ok, da schreibt jemand ohne jegliche Höflichkeitsformen, kein Hallo, kein Bitte, kein Danke, keine schönen Grüße, kein Smiley, kein wahrnehmbarer Humor. Sachlich und fachlich meist nicht verkehrt.
Vom Stil bestimmt verbesserungswürdig, aber man kann die Beiträge je nach Gusto beachten oder eben nicht. So wie man es mit einem Nachbarn tut, mit dem man nicht so recht warm wird.

Kurzum, für mich besteht in Sachen Moderation hier kein Handlungsbedarf.

_________________
Viele Grüße - Stefan


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 13:13 
Tea Bee hat geschrieben:
Moderiert gehören für mich Beiträge die unter die Gürtellinie gehen oder politisch motiviert sind usw., und von sowas sind wir aus meiner Sicht weit entfernt.

...................... man kann die Beiträge je nach Gusto beachten oder eben nicht.
So wie man es mit einem Nachbarn tut, mit dem man nicht so recht warm wird.



Ja, genau so sehe ich das auch, das Forum und seine Mitglieder empfinde ich diesbezüglich als sehr angenehm.

Natürlich gibt es immer mal verschiedene Meinungen, Mißverständnisse oder Ärgernisse; eben alles wie im wahren Leben auch.

Erwachsene, vernünftige Menschen sollten sich eigentlich auf einer anonymen Internet-Plattform nicht zu albernen Handy-Kindern transformieren lassen, sondern auf sachbezogene Themen konzentrieren können.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Sep 2018, 20:34
Beiträge: 88
Habe das vorherige von Euch so gelesen und das hat mir gezeigt das es keine Moderation braucht. Hat sich doch gut entwickelt. Läuft zwar nicht alles immer so wie man sich das für sich vielleicht so vorstellt. Aber nun ja, das muss man dann halt manchmal etwas entspannt sehen. So nach dem Motto,, hier mach ich nicht mit und beim nächsten Thema das meins ist bin ich halt wieder dabei. Gruß aus dem Fläming Frank!

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2019, 06:54 
lederkombi hat geschrieben:
Ich denke, dass ich mich hier vermutlich abmelden würde, wenn ........... :think:
So wichtig ist mir das Forum auch wieder nicht (zudem gibt es noch das etwas grössere US-Forum)


Ja, bei "Mitgliedschaft" in -zig Foren ist wohl der Verzicht auf eines problemlos, zumal es "nicht wichtig" ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2019, 07:14 
alprider hat geschrieben:
und sonst z.b. auch meine Lehre aus über 15 Jahren Forentätigkeit
je nach Situation : konjungktive unpersönliche Ausdrucksweise hält Wogen ungemein unten....


"15 Jahre Forentätigkeit" (?) in vielen Foren mit -zigtausenden "Beiträgen" zeugen von einem extremen Bedürfnis auch mal "was zu sagen zu haben" und zur Selbstdarstellung.

was soll denn "konjungktive" sein?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2019, 08:29 
Offline

Registriert: Mo 28. Sep 2015, 20:43
Beiträge: 350
Eigentlich ist es doch immer die selbe Person an der sich die Geister scheiden. Sonst geht es doch hier sehr friedlich zu. Kenne ich auch anders aus anderen Foren. Leider animiert so ein Verhalten oft anderen Teilnehmer dies gleich zu tun, wenn die Hemmschwelle mal gefallen ist. Hoffe das bleibt hier aus. Ich bin es in meinem persönlichen Umfeld inzwischen überdrüssig mich mit Menschen auseinanderzusetzen die so garnicht in mein Leben passen und schnell bereit den Kontakt komplett abzubrechen. In einem öffentlichen Forum bleibt nur, ignorieren auch wenn es schwerfällt oder den betroffenen auszuschließen wenn er zu weit geht. Ich habe aber das Gefühl man weiß genau wo die Grenze liegt und arbeitet sich immer näher an diese heran ohne sie zu überschreiten. Unterschwellig ist schon eine große Animosität gegen den ein oder anderen Nutzer zu erkennen. Ich finde die Bemerkungen oft sehr überflüssig. Wenn jemand ein Bild eines Ausflugs einstellt auf dem keine CB zu sehen ist. So what. Ist doch schön anzusehen. Wenn jemand sich als junger GL Fahrer zu erkennen gibt. So what. Meine erste GL hatte ich mit 18. Aber der Unterton der anschließenden Kommentare ist schon sehr speziell. Ich finde über die Jahre hat sich hier ein sehr freundlicher und respektvoller Umgang etabliert den es zu bewahren gilt. Wir sollten uns den auch nicht von einer Einzelperson kaputtmachen. Manche Menschen erkennen ja selber wenn sie nicht in eine Gruppe passen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2019, 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Feb 2014, 14:30
Beiträge: 830
Images: 0
Wohnort: Hamburg
Nach gefühlt 80% off-topic wird mir das zu mühsam
Ich mach hier bis auf weiteres Pause.
Auch PN werden nicht gelesen.

Kontakt bitte nur per email oder die bekannte Website.

_________________
Viele Grüße

Thorsten

_________________________
1986 XBR 500
2014 CB 1100 EX

Motorräder und Touren
CB1100-Freunde
Spritmonitor


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 10:28 
StefanS hat geschrieben:
Eigentlich ist es doch immer die selbe Person an der sich die Geister scheiden.


Ja, offene, klare und ehrliche Worte sind nicht jedermanns Sache.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2019, 20:31 
Offline

Registriert: Mo 28. Sep 2015, 20:43
Beiträge: 350
alprider hat geschrieben:
auf aktion "keine" reaktion: somit wirds langweilig für den anderen, wenn er sich mühe gibt sich bemerkbar zu machen


Dont‘t Feed the Troll :dance:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2019, 07:53 
Offline

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:10
Beiträge: 1806
Images: 0
:mrgreen: .. :dance: .. :mrgreen: ... :dance: ... :mrgreen:... :dance:

_________________
.
.
.
.
.
.
.




.
.
......unbestimmte....... Winterpause....Winterpause...Winterpause.....wird es jemals wieder mal Frühling hier ?
.
.
.
.
.
.
.
.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2019, 21:40 
Offline

Registriert: Fr 6. Nov 2015, 20:43
Beiträge: 486
Sehr schade, wie sich der Umgangston, aber auch die Hilfsbereitschaft, die großzügige Gelassenheit und Toleranz anderen Meinungen gegenüber, in diesem Forum verändert hat.
Ich hatte das Vergnügen auf mehreren Treffen interessante, intelligente, und sympathische Forumsmitglieder persönlich kennen zu lernen. Es war für mich eine Ehre und persönliche Bereicherung. Leider verabschieden sich diese Persönlichkeiten mehr und mehr aus diesem Forum, weil ein neidischer, intoleranter Ton (ganz Weniger!) hier sich zunehmend in den Vordergrund drängt.
Macht es gut!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2019, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Sep 2018, 20:34
Beiträge: 88
Ja es ist schade das so etwas passiert. Aber sollte man sich dann zurück ziehen oder vielleicht doch dabei bleiben. In dem Moment wo ich mich nicht mehr beteilige überlasse ich anderen das Handeln. Gruß aus dem Fläming Frank!

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2019, 22:04 
Offline

Registriert: Fr 6. Nov 2015, 20:43
Beiträge: 486
Ja, das muß jeder selbst entscheiden, in Abhängigkeit davon wie hoch seine persönliche Schmerzgrenze ist, lieber flaeminger.
Gruß zurück aus dem wunderschönem Fläming, wo ich mich gerade aufhalte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2019, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Aug 2015, 21:18
Beiträge: 404
Images: 1
Röma hat geschrieben:
Sehr schade, wie sich der Umgangston, aber auch die Hilfsbereitschaft, die großzügige Gelassenheit und Toleranz anderen Meinungen gegenüber, in diesem Forum verändert hat.
Ich hatte das Vergnügen auf mehreren Treffen interessante, intelligente, und sympathische Forumsmitglieder persönlich kennen zu lernen. Es war für mich eine Ehre und persönliche Bereicherung. Leider verabschieden sich diese Persönlichkeiten mehr und mehr aus diesem Forum, weil ein neidischer, intoleranter Ton (ganz Weniger!) hier sich zunehmend in den Vordergrund drängt.
Macht es gut!


....bleibt zu hoffen, dass das diesjährige, von Hallore organisierte, Forumstreffen im Harz unbelastet im von Dir, lieber Max, beschriebenen Geiste statt findet und die sich verabschiedenden Persönlichkeiten dennoch teilnehmen.

Ich jedenfalls habe fest vor, teilzunehmen.

Auf bessere Zeiten!


LG

F.

_________________
-------------
CB 1100, 2013er
Afrika Twin, 2018er
AWO Touren 425, 1955er


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2019, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Sep 2018, 20:34
Beiträge: 88
Röma hat geschrieben:
Ja, das muß jeder selbst entscheiden, in Abhängigkeit davon wie hoch seine persönliche Schmerzgrenze ist, lieber flaeminger.
Gruß zurück aus dem wunderschönem Fläming, wo ich mich gerade aufhalte.
Wohl war und trotzdem schade wenn Leute gehen. Dir jedenfalls noch einen schönen Aufenthalt hier im Landstrich. Gruß Frank!

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2019, 11:43 
Die Reaktionen und Kommentare auf offene und klare Worte sind mir unverständlich; das ist hier doch eigentlich ein Forum von Motorradfahrern und keine Krabbelkiste, Mädchenpensionat oder Mimosentreff.

Es sollte einfach nur geschrieben werden was man weiß; dann sind die "Beiträge" auch informativ und es entstehen keine unnötige Diskussionen und Mißverständnisse.

Dieses Rumgerate und "könnte ja sein"-vermuten ergibt nicht nur Fehlinformationen, es kann u.U. für "Gutgläubige" auch gefährlich werden.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2019, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 31. Jul 2013, 00:15
Beiträge: 409
Images: 9
Wohnort: Köln
Hallo Zusammen,

ich bin schon lange hier im Forum und finde es schade, das ein einzelner Teilnehmer hier für solch eine Unruhe sorgen kann und viele Beiträge dadurch den Bezug auf das Wesentliche verlieren.
Ich würde es begrüßen, wenn einfach alle die für Unruhe sorgenden Kommentare einfach unbeantwortet stehen lassen und lediglich zum Sachthema antworten. Dann würden wir wieder zur langjährigen Qualität des Forum zurückfinden und keiner müsste den persönlichen Rückzu in Betracht ziehen.
Ich habe hier immer gerne vorbei geschaut und beim letztenTreffen auch viele freundliche Menschen kennengelernt. Fände es sehr schade, wenn sich hier plötzlich viele vergraulen lassen!

beSONNEne Grüße

Dirk

_________________
______________________________

Honda CB 1100 A, LSL Clubman Umbau, GB500 Clubman


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moderation
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2019, 15:37 
Offline

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:10
Beiträge: 1806
Images: 0
Ob nun etwas sachlich fachlich oder was auch immer daher kommt : der Ton macht die Musik...komponieren will etwas gelernt sein....

_________________
.
.
.
.
.
.
.




.
.
......unbestimmte....... Winterpause....Winterpause...Winterpause.....wird es jemals wieder mal Frühling hier ?
.
.
.
.
.
.
.
.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum Datenschutz