Aktuelle Zeit: Mi 26. Jun 2019, 08:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 15:26 
Offline

Registriert: Mi 5. Jun 2019, 10:33
Beiträge: 48
Wohnort: Raum Koblenz
Auf mehrfachen Wunsch hier eine grobe Beschreibung von mir; eine "Vorstellung", also Veröffentlichung persönlicher Daten, gebe ich im Internet natürlich nicht.
(das ist nur bei Prominenten, extrovertierten Persönlichkeiten oder naiven Menschen üblich; trifft bei mir alles nicht zu)

Ich fahre seit Jahrzehnten Motorrad und habe in dieser Zeit ca. 35 Maschinen zwischen 50 und 1700 ccm bewegt; Straßenmaschinen, Enduros und Crosser, niemals Chopper.

Aktuell besitze ich eine Einzylinder, eine Zweizylinder und drei Vierzylinder, eine davon ist die CB1100 RS aus 2018.

Ich lebe im Raum Koblenz und habe somit die Motorradparadise Westerwald, Eifel, Hunsrück und Taunus gleich vor der Tür, zudem die Flüsse Rhein und Mosel.

Als "Motorradfahrer vom alten Schlag" lebe ich dieses Hobby hauptsächlich individuell und genieße die entsprechende Freiheit; d.h. Vereinsbindung, organisierte Treffen, Gruppenfahrten usw. brauche ich nicht.


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Nov 2017, 19:45
Beiträge: 343
Images: 0
Wohnort: Grossraum Basel
Herzlich willkommen.
Gerne schaue ich mir Bilder Deiner Schätzchen an. ;-)

_________________
Merci + Gruss
Ronald


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Jun 2016, 13:53
Beiträge: 223
Images: 7
Wohnort: Mering
Herzlich willkommen und vielen Dank für die aussagekräftige Vorstellung 8-)

_________________
Viele Grüße - Stefan


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Apr 2018, 22:01
Beiträge: 162
Images: 2
Wohnort: Düsseldorf
Auch von mir ein herzliches Willkommen im Club.
Bigblock hat geschrieben:
...eine Einzylinder, eine Zweizylinder und drei Vierzylinder...

Eine gewaltige Armada, möchte man meinen. :roll:

Gibt es einen Grund für "niemals Chopper"?
Ich bin selbst nie einen Chopper gefahren, finde die Kisten aber ziemlich cool und denke immer, dass man darauf noch entspannter cruisen kann als auf der CB 1100 EX.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 00:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mai 2014, 22:25
Beiträge: 1601
Images: 45
Wohnort: Kiel
Kann dich verstehen, 3 Motorräder mit entsprechender Zylinderanzahl besitze ich auch und möchte keines von ihnen missen. Verfügte ich über eine entsprechend große Garage mit gut gefülltem, überreichlichem Geldbeutel, würden sich dazu noch mehr Maschinen mit weiteren Motorbauformem und anderen Zylinderzahlen gesellen.

Vielleicht in einem anderen Leben. Aber so ist der Motorrad Status Quo auch schon mehr als okay, what should say?

Wisedrum


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 07:04 
Offline

Registriert: Mi 5. Jun 2019, 10:33
Beiträge: 48
Wohnort: Raum Koblenz
CBInteressent hat geschrieben:
Auch von mir ein herzliches Willkommen im Club.
Bigblock hat geschrieben:
...eine Einzylinder, eine Zweizylinder und drei Vierzylinder...


Gibt es einen Grund für "niemals Chopper"?


mehrere:

- häßliche Optik
- miese Straßenlage
- lasche Bremsen
- schlaffe Leistung
- unnatürliche Sitzposition
- extrem unbequem
- bandscheibenmordend
- grauenhafter Sound
- prollige Erscheinung
- albernes Outfit der Fahrer
- usw., usw. .........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Feb 2014, 14:30
Beiträge: 768
Images: 1
Wohnort: Hamburg
Bigblock hat geschrieben:
CBInteressent hat geschrieben:
Auch von mir ein herzliches Willkommen im Club.
Bigblock hat geschrieben:
...eine Einzylinder, eine Zweizylinder und drei Vierzylinder...


Gibt es einen Grund für "niemals Chopper"?


mehrere:

- häßliche Optik
- miese Straßenlage
- lasche Bremsen
- schlaffe Leistung
- unnatürliche Sitzposition
- extrem unbequem
- bandscheibenmordend
- grauenhafter Sound
- prollige Erscheinung
- albernes Outfit der Fahrer
- usw., usw. .........


:lol:
Manches (!) teile ich.
BTW: Herzliches Willkommen hier.

BTW2: Foren-Treffen ist nicht als "Ringelpiez mit Anfassen" gedacht (wäre auch nicht meins), sondern als grober Termin zum Austausch. Auch ein Kurzbesuch für Erfahrungsaustausch wäre willkommen....

_________________
Viele Grüße

Thorsten

_________________________
1986 XBR 500
2014 CB 1100 EX

Motorräder und Touren
CB1100-Freunde
Spritmonitor


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:10
Beiträge: 1494
Images: 32
Chopper/Cruiser

schmunzellchen...und ich habe schon oft darüber nachgedacht mir ..."wieder" ...eine VTX1300 S zu holen solange man diese vereinzelt noch als occasionen bekommt....

endlos sicher den Boden zu erreichen...das Sichtfeld in aufrechter Sitzposition (hat man bei ner enduro zwar auch) das Drehmoment aus 2 grossen Kübel zu spüren vorzugweise eines V-Twins....Arme gediegen waagrecht nach vorne an einem breiten Lenker Autositzposition bzw. Füsse nach vorn stehts ein entspannter Kniewinkel.... .tjoaaa... :dance: .... :dance:

man muss etwas offen sein um diese Philosophie zu verstehen bzw. der Typ dazu sein so ein Ding auch noch mit Leidenschaft zu fahren.....und oben beim einen odr. anderen genannten Argument ist noch ein schwerer Brocken Klischee mit dabei...

_________________
.
.
Physik ist nur trocken, wenn der Tank leer ist


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 08:05 
Offline

Registriert: Mi 5. Jun 2019, 10:33
Beiträge: 48
Wohnort: Raum Koblenz
Hallo alprider,

ja, Cruiser empfinde ich bei entsprechendem Bedarf als ok, Chopper sind absolut nicht mein Ding;
auch Klischees haben ihre Ursachen ...............


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: persönliche Beschreibung
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:10
Beiträge: 1494
Images: 32
Chopper haben grundsätzlich lange Gabeln....

aber ich spreche hier von solchen ab Werk

https://www.google.com/search?client=fi ... Drl1hcRMdM:



nicht von irgendwelchen Eigenkreationen


https://www.google.com/search?q=extrem+ ... JKM:&vet=1



und Cruiser haben einfach einen rel. flachen Lenkkopfwinkel....

und Klappmessersitzposition ist nicht mehr aufrecht.....ich mit meinen eher kurzen Armen ist mir gar die derzeit einzige Honda Werksmaschine zu unbequem......
.

_________________
.
.
Physik ist nur trocken, wenn der Tank leer ist


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum Datenschutz